Endoskopie

Erkrankungen der Nasen, der Nasennebenhöhlen, der Luftsäcke, des Rachenraums und der Lunge lassen sich häufig nur mittels Endoskop diagnostizieren. Mittels flexiblem Endoskop untersuchen wir Ihr Pferd schonend und wenn nötig unter Sedierung direkt am Stall. Dabei können (Schleim-) Proben gewonnen werden, die die weitere Diagnostik und entsprechende Therapie erst ermöglichen. Auch therapeutische Eingriffe wie zum Beispiel Luftsackspülungen u.a. sind vor Ort möglich.